Vorstellung des neuen Teamkollegen Tobias Theil:

 

 

 

 

Name: Tobias Theil

Wohnort: Geilenkirchen/Gillrath

Alter: 28 Jahre

Auto: BMW E36 325I 1992

 

Ich betreibe mit Leidenschaft Motorsport. Seit 2013 bin ich in der Youngtimer Trophy bei einem Team als Helfer in der Box unterwegs. Außerdem bin ich sporadisch Helfer in der VLN beim Team Mathol Racing in der Zeitnahme und bin sehr aktiv im Indoor- und Rennkartsport.

 

Ich habe mir im Jahre 2017 einen Rennwagen gekauft. Diesen habe ich mit viel Arbeit und Leidenschaft umgebaut, um zusammen mit einem Freund die GLP Saison 2018 am Nürburgring fahren zu können (Hierzu weiter unten noch etwas mehr).

2019 habe ich das Fahrzeug dann nochmals umgebaut um es auf das technische Reglement der Youngtimer Trophy zu bringen. Der Plan sah vor das ich im Jahre 2020 mit dem Fahrzeug in der Youngtimer Trophy an den Start gehe.

Jedoch kam die bis jetzt andauernde Coronakrise und die damit einhergehenden anderen kleinen Komplikationen dazwischen. Leider ist es mir hierdurch bis dato nicht möglich gewesen an Rennen mit dem eigenen Auto teilzunehmen. Deshalb habe ich mich 2020 auf einem Ford Escort MK2 eingemietet. Mit diesem Auto habe ich dann zusammen mit dem Besitzer 2 Läufe in der Youngtimer Trophy bestritten.

Das Jahr 2018 bin ich die komplette RCN-GLP Saison (7 Läufe) am Nürburgring gefahren. Alle Läufe haben ohne Probleme geklappt und so konnte ich dann am Ende der Saison Platz 12 von 136 Startern in der Rookie Klasse, und im Gesamtklassement ist es Platz 95 von 353 gewerteten Startern in der Saison 2018 geworden. Ich habe mir über diese Ergebnisse meine nationale A Lizenz erfahren und habe Anfang 2020 den Lizenzlehrgang für meine Internationale D Lizenz gemacht. Diese war von extremer Wichtigkeit, sodass die Teilnahme an der Youngtimer Trophy gewährleistet werden kann.

 

In die Saison 2021 gehe ich mit positiven Gefühlen. Der BMW E36 325I ist so gut wie fertig und zusammen mit meinem neuen Teamkollegen Kevin Pflitsch habe ich, meines Erachtens nach, einen zuverlässigen & schnellen Mann an meiner Seite mit dem es möglich ist gute Ergebnisse einzufahren. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die Zusammenarbeit und gehen voller Tatendrang in die Saison.  


Comeback 2021:

 

 

Freudig können wir verkünden, dass wir ab der kommenden Saison wieder zurück sind!

 

Nach intensiven Gesprächen mit Tobias Theil haben wir uns dafür entschieden in der kommenden Saison zusammen in der Youngtimer Trophy auf einem BMW E36 325i in der Gruppe A zu starten.

Die Termine findet ihr unter dem Reiter "Termine".

Des Weiteren wird Tobias hier auch bald vorgestellt.

Aktuell stehen noch ein paar Arbeiten am Auto aus, aber bis zum Saisonstart werden wir bereit sein.